Wir verwenden Technologien, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Die Ausführung von Java Script wird durch Ihren Browser unterbunden. Wir verwenden neben Zählpixeln auch Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Cookies, die zur statistischen Reichweitenmessung sowie Tracking genutzt werden können. Lehnen Sie nicht technisch notwendige Cookies ab, werden entsprechende Cookies nicht gesetzt und ein Tracking findet nicht statt. Einer statistische Reichweitenmessung mittels Cookie und/oder Zählpixel kann jederzeit widersprochen werden. Eine Profilbildung und/oder Zusammenführung von Nutzungsdaten mit weiteren Daten des Nutzers erfolgt nicht. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns jeweilig nicht möglich. Weitere Informationen, insbesondere zu Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
INVSTG • lex.ante
§
Investmentsteuergesetz (InvStG)

§ 1Anwendungsbereich
§ 2Begriffsbestimmungen
§ 3Gesetzlicher Vertreter
§ 4Zuständige Finanzbehörden, Verordnungsermächtigung
§ 5Prüfung der steuerlichen Verhältnisse
§ 5aÜbertragung von Wirtschaftsgütern in einen Investmentfonds
§ 6Körperschaftsteuerpflicht eines Investmentfonds
§ 7Erhebung der Kapitalertragsteuer gegenüber Investmentfonds
§ 8Steuerbefreiung aufgrund steuerbegünstigter Anleger
§ 9Nachweis der Steuerbefreiung
§ 10Investmentfonds oder Anteilklassen für steuerbegünstigte Anleger; Nachweis der Steuerbefreiung
§ 11Erstattung von Kapitalertragsteuer an Investmentfonds durch die Finanzbehörden
§ 12Leistungspflicht gegenüber steuerbegünstigten Anlegern
§ 13Wegfall der Steuerbefreiung eines Anlegers
§ 14Haftung bei unberechtigter Steuerbefreiung oder -erstattung
§ 15Gewerbesteuer
§ 16Investmenterträge
§ 17Erträge bei Abwicklung eines Investmentfonds
§ 18Vorabpauschale
§ 19Gewinne aus der Veräußerung von Investmentanteilen
§ 20Teilfreistellung
§ 21Anteilige Abzüge aufgrund einer Teilfreistellung
§ 22Änderung des anwendbaren Teilfreistellungssatzes
§ 23Verschmelzung von Investmentfonds
§ 24Kein Wechsel zu den Besteuerungsregelungen für Spezial-Investmentfonds
§ 25Getrennte Besteuerungsregelungen
§ 26Anlagebestimmungen
§ 27Rechtsformen von inländischen Spezial-Investmentfonds
§ 28Beteiligung von Personengesellschaften
§ 29Steuerpflicht des Spezial-Investmentfonds
§ 30Inländische Beteiligungseinnahmen und sonstige inländische Einkünfte mit Steuerabzug
§ 31Steuerabzug und Steueranrechnung bei Ausübung der Transparenzoption
§ 32Haftung bei ausgeübter Transparenzoption
§ 33Inländische Immobilienerträge und sonstige inländische Einkünfte ohne Steuerabzug
§ 34Spezial-Investmenterträge
§ 35Ausgeschüttete Erträge und Ausschüttungsreihenfolge
§ 36Ausschüttungsgleiche Erträge
§ 37Ermittlung der Einkünfte
§ 38Vereinnahmung und Verausgabung
§ 39Werbungskosten, Abzug der Direktkosten
§ 40Abzug der Allgemeinkosten
§ 41Verlustverrechnung
§ 42Steuerbefreiung von Beteiligungseinkünften und inländischen Immobilienerträgen
§ 43Steuerbefreiung aufgrund von Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung, der Hinzurechnungsbesteuerung und der Teilfreistellung
§ 44Anteilige Abzüge aufgrund einer Steuerbefreiung
§ 45Gewerbesteuer bei Spezial-Investmenterträgen
§ 46Zinsschranke
§ 47Anrechnung und Abzug von ausländischer Steuer
§ 48Fonds-Aktiengewinn, Fonds-Abkommensgewinn, Fonds-Teilfreistellungsgewinn
§ 49Veräußerung von Spezial-Investmentanteilen, Teilwertansatz
§ 50Kapitalertragsteuer
§ 51Feststellung der Besteuerungsgrundlagen
§ 52Wegfall der Voraussetzungen eines Spezial-Investmentfonds
§ 53Altersvorsorgevermögenfonds
§ 54Verschmelzung von Spezial-Investmentfonds und Altersvorsorgevermögenfonds
§ 55Bußgeldvorschriften
§ 56Anwendungs- und Übergangsvorschriften zum Investmentsteuerreformgesetz
§ 57Anwendungsvorschriften