Wir verwenden Technologien, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Die Ausführung von Java Script wird durch Ihren Browser unterbunden. Wir verwenden neben Zählpixeln auch Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Cookies, die zur statistischen Reichweitenmessung sowie Tracking genutzt werden können. Lehnen Sie nicht technisch notwendige Cookies ab, werden entsprechende Cookies nicht gesetzt und ein Tracking findet nicht statt. Einer statistische Reichweitenmessung mittels Cookie und/oder Zählpixel kann jederzeit widersprochen werden. Eine Profilbildung und/oder Zusammenführung von Nutzungsdaten mit weiteren Daten des Nutzers erfolgt nicht. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns jeweilig nicht möglich. Weitere Informationen, insbesondere zu Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
SEEBEWACHV • lex.ante
§
Verordnung über die Zulassung von Bewachungsunternehmen auf Seeschiffen (SeeBewachV)

Eingangsformel
§ 1Zuständige Behörde
§ 2Antragsberechtigung und Antrag
§ 3Dauer der Zulassung
§ 4Betriebliche Organisation; Übertragung der Verordnungsermächtigung
§ 5Anforderungen an die Planung und Durchführung von Einsätzen auf See (Verfahrensabläufe und Dienstanweisungen); Übertragung der Verordnungsermächtigung
§ 6Ausrüstung; Übertragung der Verordnungsermächtigung
§ 7Anforderungen an die eingesetzten Personen
§ 8Zuverlässigkeit; dem Bewachungsunternehmen vorzulegende Unterlagen
§ 9Persönliche Eignung
§ 10Sachkunde
§ 11Anforderungen an die Geschäftsleitung sowie an die mit der Leitung des Betriebes oder einer Zweigniederlassung beauftragten Personen
§ 12Betriebshaftpflichtversicherung
§ 13Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten
§ 14Anzeige-, Melde- und Vorlagepflichten
§ 15Anerkennung ausländischer Zulassungen und Zertifizierungen
§ 16Ordnungswidrigkeiten
§ 17Inkrafttreten
Anlage(zu § 10 Absatz 1)Sachkunde