Wir verwenden Technologien, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Die Ausführung von Java Script wird durch Ihren Browser unterbunden. Wir verwenden neben Zählpixeln auch Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Cookies, die zur statistischen Reichweitenmessung sowie Tracking genutzt werden können. Lehnen Sie nicht technisch notwendige Cookies ab, werden entsprechende Cookies nicht gesetzt und ein Tracking findet nicht statt. Einer statistische Reichweitenmessung mittels Cookie und/oder Zählpixel kann jederzeit widersprochen werden. Eine Profilbildung und/oder Zusammenführung von Nutzungsdaten mit weiteren Daten des Nutzers erfolgt nicht. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns jeweilig nicht möglich. Weitere Informationen, insbesondere zu Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
BBHV • lex.ante
§
Verordnung über Beihilfe in Krankheits-, Pflege- und Geburtsfällen (BBhV)

Eingangsformel
§ 1Regelungsgegenstand
§ 2Beihilfeberechtigte Personen
§ 3Beamtinnen und Beamte im Ausland
§ 4Berücksichtigungsfähige Personen
§ 5Konkurrenzen
§ 6Beihilfefähigkeit von Aufwendungen
§ 7Verweisungen auf das Sozialgesetzbuch
§ 8Ausschluss der Beihilfefähigkeit
§ 9Anrechnung von Leistungen
§ 10Beihilfeanspruch
§ 11Aufwendungen im Ausland
§ 12Ärztliche Leistungen
§ 13Leistungen von Heilpraktikerinnen und Heilpraktikern
§ 14Zahnärztliche Leistungen
§ 15Implantologische Leistungen
§ 15aKieferorthopädische Leistungen
§ 15bFunktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen
§ 16Auslagen, Material- und Laborkosten
§ 17Zahnärztliche Leistungen für Beamtinnen und Beamte auf Widerruf
§ 18Psychotherapie, psychosomatische Grundversorgung, psychotherapeutische Akutbehandlung
§ 18aGemeinsame Vorschriften für psychoanalytisch begründete Verfahren, Verhaltenstherapie und Systemische Therapie
§ 19Psychoanalytisch begründete Verfahren
§ 20Verhaltenstherapie
§ 20aSystemische Therapie
§ 21Psychosomatische Grundversorgung
§ 22Arznei- und Verbandmittel, Medizinprodukte
§ 23Heilmittel
§ 24Komplextherapie, integrierte Versorgung und Leistungen psychiatrischer und psychosomatischer Institutsambulanzen
§ 25Hilfsmittel, Geräte zur Selbstbehandlung und Selbstkontrolle, Körperersatzstücke
§ 26Behandlung in zugelassenen Krankenhäusern
§ 26aBehandlung in nicht zugelassenen Krankenhäusern
§ 27Häusliche Krankenpflege, Kurzzeitpflege bei fehlender Pflegebedürftigkeit
§ 28Familien- und Haushaltshilfe
§ 29Familien- und Haushaltshilfe im Ausland
§ 30Soziotherapie
§ 30aNeuropsychologische Therapie
§ 31Fahrtkosten
§ 32Unterkunftskosten
§ 33Lebensbedrohliche oder regelmäßig tödlich verlaufende Krankheiten
§ 34Anschlussheil- und Suchtbehandlungen
§ 35Rehabilitationsmaßnahmen
§ 36Voraussetzungen für Rehabilitationsmaßnahmen
§ 37Pflegeberatung, Anspruch auf Beihilfe für Pflegeleistungen
§ 38Anspruchsberechtigte bei Pflegeleistungen
§ 38aHäusliche Pflege
§ 38bKombinationsleistungen
§ 38cHäusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson
§ 38dTeilstationäre Pflege
§ 38eKurzzeitpflege
§ 38fAmbulant betreute Wohngruppen
§ 38gPflegehilfsmittel und Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfeldes
§ 38hLeistungen zur sozialen Sicherung der Pflegeperson
§ 39Vollstationäre Pflege
§ 39aEinrichtungen der Behindertenhilfe
§ 39bAufwendungen bei Pflegegrad 1
§ 40Palliativversorgung
§ 40aGesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase
§ 41Früherkennungsuntersuchungen und Vorsorgemaßnahmen
§ 42Schwangerschaft und Geburt
§ 43Künstliche Befruchtung
§ 43aSterilisation, Empfängnisregelung und Schwangerschaftsabbruch
§ 44Überführungskosten
§ 45Erste Hilfe, Entseuchung, Kommunikationshilfe
§ 45aOrganspende und andere Spenden
§ 45bKlinisches Krebsregister
§ 46Bemessung der Beihilfe
§ 47Abweichender Bemessungssatz
§ 48Begrenzung der Beihilfe
§ 49Eigenbehalte
§ 50Belastungsgrenzen
§ 51Bewilligungsverfahren
§ 51aZahlung an Dritte
§ 52Zuordnung von Aufwendungen
§ 54Antragsfrist
§ 55Geheimhaltungspflicht
§ 56Festsetzungsstellen
§ 58Übergangsvorschriften
§ 59Inkrafttreten
Anlage 1(zu § 6 Absatz 2)Ausgeschlossene und teilweise ausgeschlossene Untersuchungen und Behandlungen
Anlage 2(zu § 6 Absatz 3 Satz 4)Höchstbeträge für die Angemessenheit der Aufwendungen für Heilpraktikerleistungen
Anlage 3(zu den §§ 18 bis 21)Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung
Anlage 4(zu § 22 Absatz 1)Beihilfefähige Medizinprodukte
Anlage 5(zu § 22 Absatz 2 Nummer 1)Arzneimittel, die überwiegend der Erhöhung der Lebensqualität dienen
Anlage 6(zu § 22 Absatz 2 Nummer 3 Buchstabe c)Beihilfefähigkeit nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel
Anlage 8(zu § 22 Absatz 4)Von der Beihilfefähigkeit ausgeschlossene oder beschränkt beihilfefähige Arzneimittel
Anlage 9(zu § 23 Absatz 1)Höchstbeträge für beihilfefähige Aufwendungen für Heilmittel
Anlage 10(zu § 23 Absatz 1 und § 24 Absatz 1)Leistungserbringerinnen und Leistungserbringer für Heilmittel
Anlage 11(zu § 25 Absatz 1 und 4)Beihilfefähige Aufwendungen für Hilfsmittel, Geräte zur Selbstbehandlung und Selbstkontrolle, Körperersatzstücke
Anlage 12(zu § 25 Absatz 1, 2 und 4)Nicht beihilfefähige Hilfsmittel, Geräte zur Selbstbehandlung und Selbstkontrolle
Anlage 13(zu § 41 Absatz 1 Satz 3)Nach § 41 Absatz 1 Satz 3 beihilfefähige Früherkennungsuntersuchungen, Vorsorgemaßnahmen und Schutzimpfungen
Anlage 14(zu § 41 Absatz 3)Früherkennungsprogramm für erblich belastete Personen mit einem erhöhten familiären Brust- oder Eierstockkrebsrisiko
Anlage 14a(zu § 41 Absatz 4)Früherkennungsprogramm für erblich belastete Personen mit einem erhöhten familiären Darmkrebsrisiko
Anlage 16(zu § 51a Absatz 2)