Wir verwenden Technologien, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Die Ausführung von Java Script wird durch Ihren Browser unterbunden. Wir verwenden neben Zählpixeln auch Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie Cookies, die zur statistischen Reichweitenmessung sowie Tracking genutzt werden können. Lehnen Sie nicht technisch notwendige Cookies ab, werden entsprechende Cookies nicht gesetzt und ein Tracking findet nicht statt. Einer statistische Reichweitenmessung mittels Cookie und/oder Zählpixel kann jederzeit widersprochen werden. Eine Profilbildung und/oder Zusammenführung von Nutzungsdaten mit weiteren Daten des Nutzers erfolgt nicht. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns jeweilig nicht möglich. Weitere Informationen, insbesondere zu Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
MKSEUCHV
§
Verordnung zum Schutz gegen die Maul- und Klauenseuche (MKSeuchV 2005)

Inhaltsverzeichnis
§ 1Begriffsbestimmungen
§ 2Impfungen und Heilversuche
§ 2aFrüherkennung
§ 3Verdachtsbetrieb
§ 4Anordnungen für weitere Betriebe
§ 5Kontrollzone
§ 6Öffentliche Bekanntmachung
§ 7Schutzmaßregeln für den Seuchenbetrieb
§ 8Schutzmaßregeln in besonderen Einrichtungen
§ 9Schutzmaßregeln in Bezug auf den Sperrbezirk
§ 10Ausnahmen von der Sperrbezirksregelung
§ 11Schutzmaßregeln in Bezug auf das Beobachtungsgebiet
§ 12Ausnahmen von der Beobachtungsgebietsregelung
§ 13Seuchenausbruch in einem benachbarten Mitgliedstaat
§ 14Schutzmaßregeln für den Kontaktbetrieb
§ 15Sperrgebiet
§ 16Notimpfung
§ 17Maßregeln vom Beginn bis zum 30. Tag nach Beendigung der Notimpfung
§ 18Maßregeln vom 31. Tag nach Beendigung der Notimpfung bis zur Beendigung der Untersuchungen
§ 19Untersuchungen nach Notimpfung
§ 20Maßregeln bei Feststellung von Tieren mit Antikörpern gegen Nichtstrukturproteine
§ 21Maßregeln nach Beendigung der Untersuchungen
§ 22Anwendungsvorrang
§ 23Tötung im Sperrbezirk, im Beobachtungsgebiet oder im Impfgebiet
§ 24Gefährdeter Bezirk beim Auftreten der Maul- und Klauenseuche bei Wildtieren
§ 25Maßregeln zur Erkennung der Maul- und Klauenseuche im gefährdeten Bezirk
§ 26Tilgungsplan
§ 27Seuchenausbruch bei Wildtieren in einem benachbarten Mitgliedstaat oder Drittland
§ 28Schutzmaßregeln
§ 29Aufhebung der Schutzmaßregeln
§ 30Wiederbelegung von Betrieben
§ 31Behördliche Anordnungen
§ 31aWeitergehende Maßnahmen
§ 32Tierseuchenbekämpfungszentrum
§ 33Anforderungen an das Arbeiten mit MKS-Virus
§ 33aErlaubnis für das Arbeiten mit MKS-Virus
§ 34Ordnungswidrigkeiten
§ 35Berechnung von Fristen
§ 36(Inkrafttreten, Außerkrafttreten)
Anlage 1(zu § 15 Absatz 2 Nummer 1)Bescheinigung für den Versand von Tieren empfänglicher Arten oder von diesen Tieren gewonnenen Erzeugnissen aus einem Sperrgebiet im Sinne der MKS-Verordnung
Anlage 2(zu § 18 Absatz 2 Nummer 3)Bescheinigung für den Versand von Tieren empfänglicher Arten aus einem Impfgebiet im Sinne der MKS-Verordnung
Anlage 3(zu § 24 Absatz 6 Nummer 3 Buchstabe a)Bescheinigung für den Versand von Tieren empfänglicher Arten aus gefährdeten Bezirken im Sinne der MKS-Verordnung